Die TCM Ernährungsberatung

 

Ist er Koch oder Arzt?

Köstliche Gerichte verbannen Tabletten und Pillen,

nahrhafte Speisen sind das Mittel gegen alle Leiden.

China

 

Ernährung nach den 5 Elementen

Grundsätzlich werden alle Nahrungsmittel gemäss ihrer Energetik (Temperatur wie kühlend, erwärmend oder neutral) und ihrem Geschmack (bitter, süss, scharf, salzig und sauer) klassifiziert und zusätzlich einer der fünf Wandlungsphasen (Feuer, Erde, Metall, Wasser oder Holz) zugeordnet.

Die TCM-Ernährungsberatung richtet sich nach Ihrem Konstitutionstyp und nach den jeweiligen saisonalen Gegebenheiten.

Wann ist eine TCM Ernährungsberatung sinnvoll?

• zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens und Leistungsfähigkeit

• zur Stärkung des Immunsystems und zur Vorbeugung von Krankheiten

• in Zeiten außergewöhnlicher Belastung

• zur Unterstützung der medizinischen Versorgung bei chronischen Leiden

• bei Gewichtsproblemen und/oder Beschwerden, die medizinisch abgeklärt worden sind, ohne wesentlichen Befund

• während der Schwangerschaft/ in der Stillzeit /unterstützend in Rekonvaleszenzphasen

 

Anhand eines ausführlichen Beratungsgesprächs sowie eines Zungen- und Pulsbefundes werden die für Sie passenden Nahrungsmittel ausgewählt, angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse.

 

Sie erhalten einen ausführlichen und umfassenden schriftlichen Ernährungsplan mit Rezeptteil und Zubereitungstipps.

Extreme Umstellungen oder einseitige Diäten werden vermieden, denn der ganzheitliche Ansatz der chinesischen Medizin ist eine möglichst vielseitige Ernährung.